Liste der Legierungen und Profile

List of Alloys & profiles

Glossar

Walzdraht

Die Herstellungsmethode. Die Querschnittsfläche des Runddrahts wird reduziert, wenn das Material noch warm ist. Das Oberfächenfinish ist normalerweise nicht so glatt wie bei kaltgezogenem Draht und der Durchmesser ist normalerweise ovaler.

Kaltgezogen

Die Herstellungsmethode. Die Querschnittsfläche des Drahts oder die Dicke wird ohne Hitze reduziert.

Kalt gewalzter Flachdraht

Runddraht gewalzt auf zwei Oberflächen, um natürlich gerundete Kanten zu schaffen.

Kalt gewalzter Flachdraht Foto

Kalt gewalztes Profil

Gewalztes Runddraht auf 4 oder mehr Oberflächen, um die Kanten und die gerundeten Ecken zu kontrollieren.

Kalt gewalztes Profil Foto

Federhärte

Spezifische Anzahl von Kaltarbeiten, um eine standardmäßigen Federhärte für einen Materialgrad zu schaffen.

Nr. 1 Härte

Spezifische Anzahl von Kaltarbeiten, um eine standardmäßige Nr. 1 Härte für den Draht zu schaffen, aber weniger Kaltarbeiten als für die vollständige Federhärte (kein Standardzustand für alle Legierungen).

Spezialhärte

Herstellung gemäß der spezifischen mechanischen Eigenschaften des Kunden.

Beschichteter Draht

Draht beschichtet mit trockenen Schmiermittel, um die automatische Wickelung (z. B. Federwicklung) zu unterstützen.

Rein

Keine Beschichtung auf der Drahtoberfläche.

Glühen

Durch Hitzebehandlung geweicht.

Alterung/Ausscheidungshärtung/ Alterungshärtung

Ein zustand, der durch Hitzebehandlung erzeugt wird, um die mechanischen Eigenschaften des Materials zu erhöhen (z. B. Zugfestigkeit/Härte usw.). Dieser Prozess erfolgt normalerweise auf den Fertigteilen, da das Formen von gealtertem Draht vielleicht nicht möglich ist.

Hitzebehandlung nach dem Formen

Standardhitzebehandlungen von Fertigteilen und die resultierenden mechanischen Eigenschaften sind typische Werte. In den meisten Fällen sind unterschiedliche mechanische Eigenschaften durch eine Kombination aus Kaltarbeiten und Hitzebehandlungen möglich. Bitte kontaktieren Sie uns und wir können Ihre Anforderungen gemeinsam besprechen.

Wir können Muster Tauglichkeitsprüfungen unterziehen, um Ihnen zu zeigen, dass unsere Produkte Ihren Anforderungen nach der letzten Hitzebehandlung entsprechen und die Resultate zertifizieren.

Zugfestigkeit

Die gegebenen Zugfestigkeitsbereiche sind typische Bereiche für jede Legierung für den spezifischen Standardzustand der Versorgung. Bitte beachten Sie, dass, da wir diese Materialien herstellen, die Zugfestigkeitsbereiche an Ihre Anforderungen angepasst werden können.

Ungefähre Bedientemperaturen

Die Bedientemperaturen sind ungefähre Werte, die von dem Design und den Bedienbedingungen des Fertigteils abhängen.

Lieferdatum

Dies ist das Datum, an dem das Material Alloy Wire verlässt, nicht der Zeitpunkt an dem das Material beim Kunden ankommt.

Wenn Sie andere mechanische Eigenschaften als die aufgeführten benötigen, kontaktieren Sie uns.

Wir möchten Ihnen dabei helfen, die richtige Legierung zu finden.