Liste der Legierungen und Profile

List of Alloys & profiles

Alloy Wire International

Datenblatt: Rostfreier Stahl 316LVM

Rostfreier Stahl 316LVM

Dieser Edelstahl 316 gilt als „Medizinisch“ und wird vakuumgeschmolzen, um das extrem hohe Maß an Reinheit und „Sauberkeit“ zu erreichen, das für chirurgische Implantate erforderlich ist. Es hat eine ausgezeichnete Beständigkeit in physiologischen Umgebungen, gegen allgemeine und interkristalline Korrosion, gegen Loch- und Spaltkorrosion.

Rostfreier Stahl 316LVM ist auch bekannt als AISI 316LVM.

Erhältlich in allen Profiloptionen

Rostfreier Stahl 316LVM - Alloy Wire International 1

Haupteigenschaften

Als „medizinischer“ Edelstahl angesehen. Vakuumgeschmolzen, um das extrem hohe Maß an Reinheit und „Sauberkeit“ zu erreichen, das für chirurgische Implantate erforderlich ist.
Gute mechanische Eigenschaften und Korrosionsbeständigkeit
Bessere Lochfraß- und Spaltkorrosionsbeständigkeit als Edelstahl 302 und 304.


Bezeichnungen

D.NR 1.4441
UNS S31673
AWS 163

Spezifikationen

ASTM F138
BS 7252 Pt1 COMPOSITION D
ISO 5832 – 1

Chemische Zusammensetzung

ElementMin %Max %
C0.03
Si1.00
Mn2.00
P0.025
S0.01
N0.10
Cr17.0019.00
Mo2.253.50
Ni13.0015.00
Cu0.50
Febal

Legierungsdetails

DichteSchmelzpunktAusdehnungskoeffizientSteifigkeitsmodulElastizitätsmodul
8,0 g/cm³1500 °C16,5 μm/m °C (20 – 100 °C)70,3 kN/mm²187,5 kN/mm²
0,289 lb/in³2730 °F9,2 x 10-6 in/in °F (70 – 212 °F)10196 ksi27195 ksi

Wärmebehandlung von Fertigteilen

Zustand wie von AWI geliefertTypTemperaturZeitKühlen
Geglüht oder federhartSpannungsfreiglühen250 °C (480 °F)1 StundeLuft

Eigenschaften

Glühen
Ungefähre Zugfestigkeit<800 N/mm²<116 ksi
Ungefähre Betriebstemperatur-200 bis +300 °C-330 bis +570 °F
Federhärte
Ungefähre Zugfestigkeit1300 – 2200 N/mm²189 – 319 ksi
Ungefähre Betriebstemperatur-200 bis +300 °C-330 bis +570 °F

Die obigen Zugfestigkeitsbereiche sind typisch. Wenn Sie andere benötigen, fragen Sie bitte.