Liste der Legierungen und Profile

List of Alloys & profiles

Alloy Wire International

Datenblatt: Inconel® 601

Inconel® 601

Eine Nickel-Chrom-Legierung mit einem Zusatz von Aluminium für hervorragende Beständigkeit gegen Oxidation und andere Formen von Hochtemperaturkorrosion. Es hat auch gute mechanische Eigenschaften bei erhöhten Temperaturen.

Erhältlich in allen Profiloptionen

Inconel® 601 - Alloy Wire International 1

Haupteigenschaften

Hervorragende Beständigkeit gegen Oxidation und andere Formen von Hochtemperaturkorrosion
Höhere mechanische Eigenschaften bei erhöhten Temperaturen als Inconel 600
Statische Anwendungen bei hohen Temperaturen**

Typische Anwendungen

Chemische Verarbeitung
Industrieöfen
Gasturbinenkomponenten
Wärmebehandlungsausrüstung


Bezeichnungen

W.NR 2.4851
UNS N06601
AWS 011

Spezifikationen

ASTM B166

Chemische Zusammensetzung

ElementMin %Max %
Ni58.0063.00
Cr21.0025.00
S0.015
Mn1.00
Al1.001.70
C0.10
Cu1.00
Si0.50
Febal 

Legierungsdetails

DichteSchmelzpunktAusdehnungskoeffizientSteifigkeitsmodulElastizitätsmodul
8,11g/cm³1411 °C13,75 μm/m °C (20 – 100 °C)81,2 kN/mm²206,5 kN/mm²
0,293 lb/in³2571 °F7,6 x 10-6 in/in °F (70 – 212 °F)11777 ksi29951 ksi

Wärmebehandlung von Fertigteilen

Zustand wie von AWI geliefertTypTemperaturZeitKühlen
Geglüht oder federhartSpannungsfreiglühen480 – 870 °C  (900 – 1600 °F)1 StundenLuft

Die Temperatur hängt von der Zusammensetzung und der Menge der Kaltumformung ab.

Eigenschaften

Glühen
Ungefähre Zugfestigkeit<900 N/mm²<131 ksi
Ca. Betriebstemperatur je nach Belastung** und Umgebung -200 bis +1000 °C-330 bis +1830 °F
Federhärte
Ungefähre Zugfestigkeit1200 – 1450 N/mm²174 – 210 ksi
Ca. Betriebstemperatur je nach Belastung** und Umgebung -200 bis +1000 °C-330 bis +1830 °F

Die obigen Zugfestigkeitsbereiche sind typisch. Wenn Sie andere benötigen, fragen Sie bitte.

Handelsname von Special Metals Group of Companies **Statische Anwendung = Still/Fixiert/Bewegungslos/Starr