Liste der Legierungen und Profile

List of Alloys & profiles

Alloy Wire International

Datenblatt: Rene 41

Rene 41

Rene 41 ist eine aushärtbare Nickelbasislegierung mit sehr hoher Festigkeit bei erhöhten Temperaturen, insbesondere im Bereich von 650 – 980 °C (1200 – 1800 °F).

Erforderliche mechanische Eigenschaften können durch Auswahl verschiedener Kombinationen von Kaltumformung und/oder Wärmebehandlung maßgeschneidert werden. Rene 41 hat auch eine gute Oxidationsbeständigkeit.

Erhältlich in allen Profiloptionen

Rene 41 - Alloy Wire International 1

Haupteigenschaften

Rene 41 offers the following key features:

Sehr hohe Festigkeit bei erhöhten Temperaturen.
Gute Oxidationsbeständigkeit.
Aushärtungsbar.
Dynamische Hochtemperaturanwendungen.^^

Typische Anwendungen

Rene 41 is known to be suitable for the following applications:

Nachbrennerteile
Gussteile für Turbinen
Bolzen
Andere Befestigungsteile


Bezeichnungen

D.Nr 2,4973
UNS N07041
AWS 120

Spezifikationen

AMS 5545
AMS 5713
AMS 5800
AMS 5712
GE C50T71

Chemische Zusammensetzung

The chemical composition of Rene 41 is indicated in the table below:

ElementMin %Max %
C0.12
Mn0.10
Si0.50
S0.015
Cr18.0020.00
Co10.0012.00
Mo9.0010.50
Ti3.003.30
Al1.401.60
B0.0030.01
Fe5.00
Nibal 

Legierungsdetails

Rene 41 density, melting point, coefficient of expansion, and modulus of elasticity is indicated in the table below:

DichteSchmelzpunktAusdehnungskoeffizientSteifigkeitsmodulElastizitätsmodul
8,25 g/cm³1345 °C13,6 μm/m °C (20 – 100 °C)83,2 kN/mm²218,0 kN/mm²
0,298 lb/in³2450 °F7,41 x 10-6 in/in °F (70 – 212 °F)12067 ksi31619 ksi

Wärmebehandlung von Fertigteilen

The typical heat treatment of Rene 41:

Zustand wie von AWI geliefertTypTemperaturZeitKühlen
GlühenGealtert760 °C (1400 °F)16 HrLuft
FederhärteLösungsglühen
Gealtert
1065 °C (1950 °F)
760 °C (1400 °F)
4 Hr
16 Hr
Luft
Luft

Eigenschaften

The typical heat treatment of Rene 41:

Glühen
Ungefähre Zugfestigkeit<1100 N/mm²<159 ksi
Ca. Betriebstemperatur je nach Belastung^^ und Umgebung
Geglüht + gealtert
Ungefähre Zugfestigkeit1350 – 1550 N/mm²196 – 225 ksi
Ca. Betriebstemperatur je nach Belastung^^ und Umgebungbis zu +550 °Cbis zu +1020 °F
Federhärte
Ungefähre Zugfestigkeit1400 – 1800 N/mm²203 – 261 ksi
Ca. Betriebstemperatur je nach Belastung^^ und Umgebung
Federhärte + lösungsgeglüht + gealtert
Ungefähre Zugfestigkeit1350 – 1550 N/mm²196 – 225 ksi
Ca. Betriebstemperatur je nach Belastung^^ und Umgebungbis zu +550 °Cbis zu +1020 °F
Federhart + gealtert
Ungefähre Zugfestigkeit1600 – 2000 N/mm²232 – 290 ksi
Ca. Betriebstemperatur je nach Belastung^^ und Umgebungbis zu +550 °Cbis zu +1020 °F

Die obigen Zugfestigkeitsbereiche sind typisch. Wenn Sie andere benötigen, fragen Sie bitte.

*Handelsname von General Electric Inc.

^^ Dynamische Anwendungen = aktiv / lebendig / wechselnd