Deutsche Kontaktinformationen

Danziger Straße 29
D – 76887 Bad Bergzabern, Germany

Tel: +49 6343 988 29 00
E-Mail: info@ropa-stahl.com

Glossar

Glossar

Warmgewalzter Stab
Herstellungsverfahren. Der Querschnitt des Rundstabs wird reduziert, während das Material noch warm ist. Die Oberflächenbeschaffenheit ist für gewöhnlich nicht so glatt wie bei kaltgezogenem Draht und der Durchmesser ist in der Regel ovaler.

Kaltgezogen
Herstellungsverfahren. Der Drahtquerschnitt oder die Querschnittsdicke wird ohne Einsatz von Wärme reduziert.

Cold Rolled Flat Wire PhotoKaltgewalzter Flachdraht
Runddraht wird über beide Oberflächen gewalzt, sodass Naturkanten (runde Kanten) entstehen.

Cold Rolled Section PhotoKaltgewalzter Draht in Profilform
Runddraht, der an vier oder mehr Flächen gewalzt wird, um Kanten und abgerundete Ecken herzuzustellen.

Federhart
Durch ein bestimmtes Maß an Kaltbearbeitung wird einem Materialtyp eine Standard-Federhärte verliehen.

Nr. 1 Federhart
Durch ein bestimmtes Maß an Kaltbearbeitung, die unter dem für volle Federhärte liegt, wird dem Draht Nr.1 Federhärte verliehen (keine Standardausführung bei allen Legierungen).

Federhart spezial
Nach vom Kunden vorgegebenen mechanischen Eigenschaften hergestellt.

Beschichtet
Mit Trockenschmierstoff beschichteter Draht zur Erleichterung der automatischen Wicklung (z. B. Federwindung).

Unbehandelt
Keine Beschichtung auf der Drahtoberfläche.

Geglüht
Weicher durch Wärmebehandlung.

Auslagerungshärten / Ausscheidungshärten / Aushärten
Ein durch Wärmebehandlung erzielter Zustand zur Erhöhung der mechanischen Eigenschaften des Materials (z. B. Zugfestigkeit, Härte usw.). Dieses Verfahren wird in der Regel an Fertigteilen angewendet, da sich gealterter Draht nicht mehr umformen lässt.

Wärmebehandlung nach dem Umformen
Fertigteile werden Standard-Wärmebehandlungen unterzogen, um standarde Werte für die mechanischen Eigenschaften zu erzielen. In den meisten Fällen lassen sich unterschiedliche mechanische Eigenschaften durch eine Kombination aus Kaltumformen und Wärmebehandlung erreichen, kontaktieren Sie uns bitte zur Besprechung Ihrer spezifischen Anforderungen.

Wir können nach der abschließenden Wärmebehandlung Leistungsprüfungen an Musterstücken durchführen, um nachzuweisen, dass unsere Produkte Ihren Anforderungen gerecht werden, und die Ergebnisse bescheinigen.

Zugfestigkeit
Die angegebenen Zugfestigkeitsbereiche sind standard für den aufgeführten Standard-Lieferzustand der jeweiligen Legierung. Beachten Sie bitte, dass der Zugfestigkeitsbereich entsprechend den Kundenanforderungen angepasst werden kann, da wir den Draht selbst herstellen.

Ungefähre Anwendungstemperatur
Die auf unseren Datenblättern angegebenen Anwendungstemperaturen sind ungefähre Werte, die von den Auslegungs- und Betriebsbedingungen des Fertigteils abhängen.

Versanddatum
Das Datum, an dem das Material von Alloy Wire verschickt wird, nicht das Datum der Ankunft beim Kunden.

Wenn Sie andere als die angegebenen mechanischen Eigenschaften wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.

Alloy Wire
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Call Alloy Wire

+49 6343 988 29 00