Deutsche Kontaktinformationen

Danziger Straße 29
D – 76887 Bad Bergzabern, Germany

Tel: +49 6343 988 29 00
E-Mail: info@ropa-stahl.com

Nickel® 201
Nickel alloy products page

Produkte Seite

Request a Quote

Angebotsanfrage

Download TDS

Datenblätter

Nickel® 201

Erhältlich in jeder der "Profilausführungen"

Als technisch reines Nickel (üblicherweise 99,6 % Nickel), verfügt Nickel 201 im Allgemeinen über die gleichen Eigenschaften wie Nickel 200, jedoch über einen geringeren Kohlenstoffgehalt, um interkristalliner Versprödung bei Temperaturenen über 315 °C (600 °F) vorzubeugen. Ein niedriger Kohlenstoffgehalt reduziert ebenfalls die Härte.

Nickel® 201 ist auch als Phyweld 201 bekannt.

Chemische Zusammensetzung Anzuwendende Standards Bezeichnungen Eigenschaften Typische Anwendungen
Element %
min.
% max.
Ni 99,0
Cu 0,25
Fe 0,40
C 0,02
Si 0,35
Mn 0,35
Mg 0,20
Ti 0,10
S 0,01
Co 2,00
ASTM B160
ASTM B162
BS 3076 NA12
W.NR 2.4061
W.NR 2.4068
UNS N02201
AWS 071
Kohlenstoffarme Ausführung von Nickel 200.
Wird Nickel 200 in Anwendungen mit Temperaturenen über 315 °C (600 °F) vorgezogen.
Beständig gegenüber zahlreichen reduzierenden Chemikalien und Ätzalkalien.
Gute magnetorestriktive Eigenschaften.
Hohe elektrische und thermische Leitfähigkeit.
Gute Dehnbarkeit und niedrige Kaltverfestigungsrate.
Gute Schweißbarkeit und Lötbarkeit.
Elektronikbauteile.
Elektrische Komponenten.
Zuleitungsdrähte für Heizelemente.
Batterieanschlüsse/-klemmen.
Chemische Verarbeitung.
Bauteile der Luftfahrtindustrie.
Lebensmittelverarbeitung.
Verarbeitung von Kunstfasern.
Dichte 8,89 g/cm³ 0,321 lb/in³
Schmelzpunkt 1.446°C 2.635°F
Ausdehnungskoeffizient 13,1 μm/m °C (20 – 100°C) 7,3 x 10-6 in/in °F (70 – 212°F)
Schubmodul 82 kN/mm² 11.893 ksi
Elastizitätsmodul 207 kN/mm² 30.000 ksi
Elektrischer Widerstand
8,5 μΩ • cm 51 ohm • circ mil/ft
Wärmeleitfähigkeit
79,3 W/m • °C 550 btu • in/ft2 • h • °F
Eigenschaften
Zustand Ungefähre Zugfestigkeit Ungefähre Anwendungstemperatur
N/mm² ksi
Geglüht 400 – 500 58 – 73 Deutlicher Zugfestigkeits- und Dehnungsabfall bei Temperaturenen über 315 °C (600 °F). Die Betriebstemperatur hängt von der Umgebung, der Belastung und dem Größenbereich ab.
Hartgezogen 700 – 900 102 – 131

Die oben angegebenen Zugfestigkeitsbereiche sind standard. Andere Werte auf Anfrage.

® Handelsname der Special Metals Unternehmensgruppe.

Alloy Wire
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Call Alloy Wire

+49 6343 988 29 00